Sims3 Forum
 
Startseitenews UpdatesKalenderVeröffentlichungenFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
cecon5
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3102
Anmeldedatum : 28.08.09
Ort : Sachsen-Anhalt

Charakter
Charakter: Dunkelelfe
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Dolch

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   So Jan 06, 2013 10:09 pm

Na aber Hallo.........im Gegensatz zu Dir , ist es ja bei mir stinklangweilig !! shok

Passiert das alles hinter Deinen Rücken ?

Ich finde es schon komisch, daß Kaela und Franco so derb verfeindet sind und er gar auf dem Boden schlafen muß.
Ist nirgends ein Hinweis , wie diese Situation zustande gekommen ist ?
Bei mir leben die ganz normal vor sich hin... naja, auch wenn beide keine ,, Leuchten '' sind. ratlos
Hm.die Paula steht auf Mädels......warum nicht ........mal was Neues ?
Muss es aber ausgerechnet die Hilda sein ?
Beppe sollte aufpassen.....nicht das da heimlich was abgeht. gröll

Die Bianca Monti....tja , mein Sim ist ganz verrückt nach ihr......eine hübsche junge Frau ist das.
Deine Hilda sieht ja recht ähnlich aus, die ist mir im Spiel noch nicht begegnet. ratlos

Bin blos gespannt, wie Du aus der Nummer wieder raus kommen willst. Da haste ja Probleme......mein lieber Schwan. haha

_________________


 


Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen.

                     William Shakespeare
Nach oben Nach unten
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 9801
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   Mo Jan 07, 2013 12:26 am

Ich habe gar nichts Beigetragen was die Liebschaften der Familie betrifft.
Das einzige was ich bei ihnen mit steure ist ihre Berufskarriern

Den rest ist ihr werk und ich habe ihnen noch nie soviel Freiheit gelassen, naja war vieleicht nicht so gut ratlos jedenfalls bringe ich Franco und Kaela im moment gar nicht mehr zusammen.
So voll wie ihr Feindebalken ist habe ich noch mit gar niemanden gehabt.
Ich werds bei den beiden nicht aufgeben, aber muss sagen ich hatte das noch nie die sind wircklich beide recht schwierig.

Was Paula betrifft, niemals hätte ich gewollt das sie die Freundinn von ihrem Bruder aussucht, ob sie nun Lesbisch ist oder nicht aber bestimmt nicht die Hilda, das war einfach so nach dem Abschlussblall

War so stolz auf die Geschwister wie sie sich liebten, das macht mir jetzt echt Sorgen, den es geht so weiter, denke weiss noch nicht ob ich eingreife, aber bin nahe dran. Sehts gleich.

cecon vielen Dank macht immer sehr viel freude eure Kommis zu kriegen Frieden jeee


_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 9801
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   Mo Jan 07, 2013 12:56 am


Sie versuchen immer wieder zu reden, und hier noch mit Herzen die um sie herum fliegen, wie zwei verliebte.


Noch ists friedlich und man könnte glauben das sie sich bald versöhnen, leider warte ich immer umsonst.


So gings kurz wieter bis Kaela ihm einfach davon lief.


Und was macht Franco er ist nicht müde seine Energie ist geladen, aber lässt sich einfach auf den Boden fallen und schläft ein paar Sekunden ein.
Das ist echt auch neu für mich.


Aus Paula wird eine junge Frau.


Ihr erstes Frühstück und sie muss nicht an die Schule denken.


Tja auch sie darf ihr Doplom holen, und wer ist hinter ihr, natürlich die Hilda


Tja so lernte ich auch grad die Mutter von Hilda kennen, dier Vampir mit dem Schirm na Bravo shok


Paula mit ihrem Diplom welche freude.


Hilda ist auch fertig beobachtet von ihrer Mutter.


Die gehört zur Familie Monti weiss der Name nur nicht mehr, s^muss noch ein Bruder auch geben.
Die Bianca erschricke jetzt nicht cecon ist bei mir ein Wehrwolf naja alles andre als hübsch haha


Tja Beppe gratuliert seiner Geliebten, und wer steht hinten an, mannnn ist doch was wahres dran.

Jetzt habe ich eingegriffen liess den Beppe sie schnell küssen, und schickte ihn nachhause, bevor da was gescheht.


Schnell geht Paula zu Hilde und spricht mit ihr.


Da habe ich gesteuert den ich weiss noch nicht wie ichs lassen soll.


Wars ihre gute Lauine oder ists wircklich die grosse Liebe der beiden ratlos

Sie müssen sich wircklich an diesem Abschlussball in sich verliebt haben, da habe ich nichts damit zu tun. idee
Was ich jetzt aber machen werde lass ich mir erst mal gut durch denken.
Ich war so stolz wie gut sich Beppe und Paula verstanden, warum gerade sie.

Vieleicht wird das so bleiben oder Beppe kämpft um Hilda, ich werd das mal eine kurze Zeit laufen lassen.

Aber eine Monti kriegt er nicht, und ist gut mal so zu sehn das zwei selbe Familien nicht immer das selbe spiel ist ratlos idee
Den die Monti steuern weder cecon noch ich und bei ihr ne wunderschöne Frau , bei mir ein Monster idee

Ach noch was und langweilig ist deine Familie schon gar nicht freue mich schon auf deine fortsetztung Frieden





_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
cecon5
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3102
Anmeldedatum : 28.08.09
Ort : Sachsen-Anhalt

Charakter
Charakter: Dunkelelfe
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Dolch

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   Mo Jan 07, 2013 1:09 am

Was für eine Zwickmühle.......wo bist Du da nur rein geraten ?? shok

Du sag mal.....warum ist um Franco immer so ein roter Schein ?

Wurde er von irgend jemanden gebissen ?

Nicht, dass er sich noch verwandelt Denken

Beppe hat die Monti schon.........bei mir ist alles Friede Freude Eierkuchen.

Alle lieben sich..sogar Franco und Kaela.... Lachen

Ist schon krass, solche Unterschiede. wut

_________________


 


Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen.

                     William Shakespeare
Nach oben Nach unten
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 9801
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   Mo Jan 07, 2013 1:21 am

Ja finde ich auch, hätte nie ein solcher Unterschied erwartet. ratlos

Der rote Schimmer, hat Franco seit er die Berufskarriere als Verbrecher des Bösen erledigt hat, ich wusste das auch nicht.
Aber von einem Biss weiss ich nichts. naja würde mich auch nicht mehr wundern gröll c

Finds toll das dien Beppe die Monti hat, naja die Maya ist noch jung wird sicher wieder wer finden. idee

Ich weiss nun wircklich nicht genau was machen, den ich möchte nicht die Geschwisterliebe aufs Spiel setzten, anderseits kann ichs vieleicht zum guten wenden das es für beide stimmt ratlos

Mir wäre auch so wichtig das Kaela und Franco wieder zusammen finden, aber das habe ich grad nicht im Griff denken
So hartnäckige Feinde hatte ich noch nie. grrr verlegen Peinlich echt, das würde ich mal am liebsten wissen was die beiden soweit brachte, ist mir noch nie passiert.







_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
cecon5
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3102
Anmeldedatum : 28.08.09
Ort : Sachsen-Anhalt

Charakter
Charakter: Dunkelelfe
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Dolch

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   Mo Jan 07, 2013 1:38 am

Werde ich mal gucken, mein Franco ist mühsam auf Level neun.

Das eine kriegt er hoffentlich noch hin.

Ist blos schwierig für mich, ständig in zwei Haushalten zu sein. Irgendwo verpasse ich immer was aber ich möchte mit Beppe weiter spielen.
Das war schon immer mein Liebling.

Die Geschwisterliebe......Paula muss sich von Hilda trennen.......anders geht's nicht.

Die tun dann zwar eine Weile dumm miteinander aber das wäre es mir wert.

Vielleicht können sie dann später wieder Freunde werden ???

Bei Franco und Kaela lasse ich mich überraschen....was kommt, das kommt.

Vielleicht musst Du sogar eine Trennung akzeptieren, damit beide glücklich werden ratlos

Dir fällt bestimmt was ein... Frieden .

Sage Dir auch schnell ,, Gute Nacht''......ich muss morgen früh raus. nacht

Schlaf schön.......vielleicht träumst Du ja von einer Lösung der vielen Probleme. night


_________________


 


Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen.

                     William Shakespeare
Nach oben Nach unten
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 9801
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   Mo Jan 07, 2013 1:47 am

nacht haha Ja mit zwei Haushalten spielen ist nicht grad leicht denken

Der Franco kriegt das schon noch hin das eine Level ist zu schaffen für ihn idee

Mir ists viel Wert wenn ich die beiden retten kann , die waren wircklich von klein auf immer so aufeinander eingestellt.
Naja mit dem Erwachsen werden kann sich immer was ändern, aber nicht so wie bei Kaela und Franco.

Die beiden geben mir zu schaffen, hoffe ich kriegs noch hin idee

Ich muss auch morgen ist schon früh Tagwach auch wir müssen draussen alle Weihnachtsdeko entfernen und reinigen naja denken


Schlaf gut und naja wer weiss träume ich die lösung haha nacht

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 9801
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   Mo Jan 07, 2013 10:25 pm


Ein Bild der seltenheit zu dritt im Wohnzmmer sie wissen gar nicht was genau reden.

Ja Beppe hat seine Liebe wohl verloren, er hat nun gemischte Gefühle über Hilda.
Er hat zwar nicht genau mit bekommen was läuft zwischen seiner Schwester und Hilda.
Aber was er Erfahren hatte, war das Hilde um ein Date bat, und das an seinen Vater, naja denke das wars mal fürs erste. denken


Nach dem gemeinsamen sitzten auf dem Sofa geht Beppe oder will er in sein Zimmer gehn , sicjh ein wenigg zurück ziehn, gibt soviel was nicht klar ist.
Seine erste enttäuschung, ja das tut wircklich weh.


Liegt das an einem Gen , echt ich weiss es nicht, aber plötzlich genau wie sein Vater kippt Beppe Ohmächtig um.


Schnell eilen Schwester und Mutter zu ihm, naja erst Beruhigt die Mutter mal Paula sie ists ja gewohnt.
Sie sind voller Energie, also muss das eine Ohmacht sein, armer Beppe es hat ihm wohl sehr weh getan.
Naja Hide das war nicht toll, mit dem Vater neee echt was hat sie nur gedacht.

Vor lauter verzweiflung nimmt Beppe am nächsten Tag das Angebot an, sich mit Bianca Monti zu befreunden, warum auch immer er muss was tun.


Da er ist im Haus oh Gott die mit dem roten Shirt ist Bianca Monti wow


Tja wird er das schaffen, grad wohl fühlt er sich hier nicht.


Bianca will wohl Bewunderung, noch schnell einen Kampf vorführen naja Beppe was willst du hier. ratlos




Neeee das ist nicht seine Welt, er verlässt schnellsten das Monti Haus und wird niemehr dorthin zurück kehren.
Aber was er dann macht, wäre nie geplant gewesen, den das Wort nie ist immer so eine Sache...................




_________________

.








Zuletzt von nena am Mo Jan 07, 2013 11:44 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 9801
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   Mo Jan 07, 2013 10:39 pm

Den auf dem Abschlussball, hatte er immer ein Auge auf Maline Monti die jüngere Schwester von Bianca.
Nein soll er zulassen das sie auch ein Monster wird, und wenn er ehrlich ist hat er immer so ein kleines krippeln bei ihrem Anblick.
Auch wenn sie nicht der Modelfigur entspricht, aber ihre Augen sprechen sehr viel wärme aus.

So geschah es:


Eines Abends hat er sie eingeladen .


Sie ist ganz anderst als Hilde so reif so Erwachsen, so kann mir ihr richtig ein Gespräch führen,




Langsam wirds Liebe und Beppe verabschiedet sich fröhlich von Maline.


Mit einem ersten Kuss.

Am nächsten Tag kann Beppe nicht mehr erwarten seine Maline zu sehn, kaum aus dem Bett, steht sie schon vor der Haustüre.
Naja die Klamotten sprechen nicht grad für sie, aber das kann man neu kaufen idee


Da ist sie, und was tun sie sehe ich richtig sie Heiraten ratlos


Beppe hat geheiratet und ist wohl der Glücklichste Mensch.


Die Klamotten schon besser. letz party


Ich finde sie hat ein hübsches Gesicht, wenn ich da an Bianca denke, die auch hübsch wäre ............


Und für die vorigen Pfunde kann man auch was machen haha


_________________

.








Zuletzt von nena am Mo Jan 07, 2013 11:48 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 9801
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   Mo Jan 07, 2013 10:59 pm

So geht die Zeit vorbei Beppe und Maline sind ein verliebtes Ehepaar.
Beide wollen noch warten mit Kinder, erst will Beppe den sicheren Lohn haben, den er weiss ja nie was mit seinen Eltern alles noch kommt.
Nach wie vor hassen sie sich, und Beppe hasst seinen Vater.

Nun ist ein wenig Zeit vergangen, endlich traut sich Paula ihre Liebe einzuladen.


Es ist tatsächlich Hilde, die ganze Zeit über haben sie sich Liebesbriefe geschrieben und stundenlang am Telefon gehangen.


Da musste ich wircklich so gut wie nichts mit steuern, die beiden fanden sich alleine und so gesehn muss das wohl die Liebe sein.
Nur was wird ihr Bruder sagen, Paula hat lange genug verzichtet aus Angst ihn zu verlieren.
Nein auch sie hat nun das Recht ihre Liebe zu zeigen es ist genug Zeit vergangen.


Tja er kommt mann Paula viel Glück, ich weiss wie du deinen Bruder liebst.


Er flüstert Hilde harte Worte ins Ohr, beachtet seine Schwester gar nicht.


Und so schnell wie er gekommen ist , ist er wieder weg.
Was hat er wohl Hilde ins Ohr geflüstert, denke das wissen nur die beiden.


Innig Lieben sie sich weiter lassen sich nicht stören.


Auch nicht vor dem Vater, der wircklich erst mal entsetzt ist, was da seine Tochter macht.
Die einzige die zu ihm hält in der Famile ratlos


Die beiden schwören sich die Liebe und heiraten auf der Stelle so wie es ihr Bruder gemacht hat, dafür ist ja Paula bekannt was ihr Bruder macht, macht sie auch.


Ganz alleine verbringen sie eine lange Zeit im Whirpool. naja nach ihrem ersten Techtelmechtel.
Da wird noch kurz die Maline durch genommen warum auch immer ratlos


Am nächsten Morgen als alle sahen das sich Hilde hier nieder lässt und die Frau seiner Schwester wurrde, gibt mal ein ernstes Gespräch mit dem Bruder.
Was er auch immer sagt, er liebt seine Schwester und verzeiht ihr alles, und will nur das sie Glücklich ist.


Auch das muss er acteptieren, das nun Hilde zu seiner Famile gehört, seine Schwägerin ist.
Naja hoffen wir das kommt alles gut, den so gut war die Klar nicht wircklich.


Noch können sie ruhig schlafen, wünschen wir allen das es so bleibt.

Nun die Eltern Franco und Kaela da hat sich nichts geändert, die leben aneinader vorbei wie Bruder und Schwester, mehr nicht.
Wie es aussieht kann das nicht mehr gut werden, da sie aber auch nicht streiten und schlechte stimmung auf bringen werde ichs mal so belassen.

Ich habe nun Beppe zu seiner Liebe geführt, aber das ging so vom alleine , das ich nicht viel beitragen musste.
Aber das kennen lernen das geht selten ohne Hilfe.

Paula die hat ihre Hilde am Abschlussball lieben gelernt das war alles ohne mich.
Musste sie nur an diesem Abend einladen, den Rest kam von selbst, klar mit heiraten gehts nicht ohne Hilfe denke ich mal.

Nun mal sehn wie das Haus mit so viel jungen verliebten oder auch verhassten Päärchen weiter geht.
Bin selber mal gespannt wie sie zusammen auskommen werden.

Und schaffe ichs mal mit Kaela und Franco ratlos langsam sehe ichs nicht mehr.
Ach ja Kaela will Oma werden von 5 Enkel naja Prost haha dann muss ich weider Umziehn gröll



_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
cecon5
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3102
Anmeldedatum : 28.08.09
Ort : Sachsen-Anhalt

Charakter
Charakter: Dunkelelfe
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Dolch

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   Di Jan 08, 2013 9:09 am

Die Hilda ist ja ein Früchtchen...ein Date mit Franco....ich glaub's fast nicht. shok

Zum Glück ist Beppe sie jetzt los. Hoffentlich enttäuscht sie Paula nicht. Die beiden haben sich Hals über Kopf in eine Blitzehe gestürzt. Embarassed Wenn das mal gut geht.

Wie sehen denn Deine Monti's aus.......bin richtig erschrocken. ? Schock

Maline scheint der einzig brauchbare Sim aus dieser Sippe zu sein. Sie gefällt mir sehr gut.

Hoffentlich kriegste nicht wieder dicke Kinder , wie bei den Meergrund. haha

Die Frage ist immer noch nicht geklärt, warum in der Familie so ein Hass ist...naja werden wir wohl nie erfahren. denker

Nun kann es ganz schön anstrengend werden, wenn sie alle unter einem Dach leben.

Vielleicht kommen so schnell keine Kinder dazu...dann wird's nämlich wircklich eng.

Die Kaela möchte Enkel.....kann ich gut verstehen. Bei mir ist sie eine fantastische Oma.....nur am knuddeln. Mehr verrate ich Dir aber noch nicht. Wirst dann Deine eigenen Erfahrungen machen. Klar

Vielen Dank für die tolle Fortsetzung....hat mich sehr gefreut. jeee

Bin schon sehr gespannt, wie sich die Dinge bei Dir entwickeln werden. bravo

_________________


 


Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen.

                     William Shakespeare
Nach oben Nach unten
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 9801
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   Di Jan 08, 2013 7:32 pm

Die Hilde ist wircklich nicht ohne, sie rufte Franco an für ein Date , naja hoffe auch für Paula endet es nicht böse.

Da hast die Monti Familie gesehn, kaum zu glauben, habe überhaubt fast keine Frau gefunden die nicht sio eine doofe Ader hat, da war Maline fast die einzige.
Schon intressant wie verschieden sich zwei spiele Unterscheiden können.

Tja hoffe auch nicht das sie so dicke Kids wie die Meergrund kriegt, das war ein bischen zuviel idee
Tja mal sehn wie das weiter geht wenns Kinder geben soll, gibt würde eng werden, ausser ich schaffe Platz idee

Nun das komische ist das die beiden Kaela und Franco eigentlich gar nicht streiten, es auch nicht taten , bevor sie Feinde wurden.
Jedensfalls nicht im Haus, naja dachte schon mal an einen Bug, aber wenn, dann wäre es doch bei allen.
Ich verstehe das wircklich nicht, bisher konnte ich auch solche Situationen immer retten, aber diesmal scheints wircklich nicht zu gehn denken

Nun wenns nicht schlimmer wird mit den Beiden sollen sie es mal erst so haben, vieleicht beruhigt sich das im Alter ratlos


Deine ist schon Oma, da wäre ich aber toll gespannt , sicher von Beppe und Bianca denken
Adrian wird wohl auch demfall bald soweit sein, mannnnn du lässt mich warten idee denken haha
Bin aber toll Neugierig wie sie als Oma sich macht, ein Junge oder Mädchen Foto haha

Ich freue mich dann sehr auf deine fortsetztung, will doch Omi sehn Frieden

Danke dir vielmals für dein liebes Kommi, ist immer wieder ne Freude Frieden jeee

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 9801
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   Do Jan 10, 2013 9:53 pm

Der Winter geht bald zu ende, und die Familie lebt so vor sich hin.
Hilda entwickelt sich leider sehr negativ auf die ganze Familie, sie ist stinkfaul, und geht die meiste Zeit nicht zur Arbeit.

Beppe macht seinen Beruf zum Hobby, ist sehr fleissig und ist mit seiner Malina sehr Glücklich.

Naja von Kaela und Franco gibts nicht viel neues zu erzählen.
Ausser , gratuliere zu Kaela zu ihrem Karreren Erfolg, sie hat ihr Ziel erreicht.
Nun bleibt sie mal iim letzten Job von Militär.



Wie lange wird ihre Feindschaft noch hin halten ratlos


Leider ist das der Alltag von Hilde Fernsehn und nichts anders, meist sogar im Nachthemd.


Beppe versucht Paula klar zu machen, das Hilde nicht gut genug für sie ist, aber hört sie auf ihn.


Die Stimmung im Hause wird von Tag zu Tag schlechter, genug schon was zwischen Kaela und Franco läuft, aber die Hide machts nicht besser.


Nicht zu fassen Hilde in einer schlägerei, mit einem Parparazzi ist das ein verhalten einer Frau.


Hier streiten sie noch, um was es geht keine ahnung


Natürlich blieb das kaela nicht verborgen, am nächsten Tag stellt sie Hilda zur rede.




Es kommt zum streit zwischen Kaela und Hilde musste ja so kommen.
Schweigend sieht Paula was da vor sich geht.
Bis zum Abend dauert dieser Streit.


Bis Paula und Hilde sich schnellstens davon machen und wegrennen.


Nun im leeren Nachbarshaus macht Hilde erst mal eine Pause und wird sich mal überlegen was sie getan hat.

Hals über Kopf haben die beiden ohne Abschiedsworte das Elternhaus von Paula verlassen.
Wo sie hingehn wo sie wohnen werden ist der Familie fremd geworden.

Wird Beppe über diesen schweren verlust fertig werden, seine Schwester erst mal nicht mehr zu sehn ratlos

Er wirds wohl müssen, den seine Maline hat Pläne für ihre gemeinsame Zukunft.
Sie wird die Paula wie Hilda am wenigsten vermissen.

Naja nun hat Franco niemanden mehr im Haus der sich um ihn kümmert.
Wie wird er damit fertig, wird Paula für immer fern bleiben ratlos


Ist das verzweiflung trauer oder gar langsame näherung der beiden




_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 9801
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   Fr Jan 11, 2013 12:24 am

Nun der Alltag geht weiter, der Frühling ist angekommen.


Schön wie Maline Beppes Hobby den Garten teilt, alles was möglich ist erfüllt sie ihm.
Nur seine trauer um die Schwester kann sie ihm nicht so schnell nehmen.
Zu tief sitzt der Schock, das sie nicht mal sich vor ihm verabschiedet hat.


Die Ruhe ist eingekehrt, die ganze Familie hilft sich gegenseitig im Unterhalt des Hauses, auch die noch gebliebnen Herbstblätter müssen noch weg, der Schnee war schneller.


Klar Beppe konnte es nicht lassen, es rauszufinden wo seine geliebte Schwester lebt.
Naja solch ein Haus hatten sie alle mal zu beginn, aber Paula könnte es besser haben ist sie Glücklich.

Er ruft sie nun täglich an, und will sie Einladen nachhause zu kommen, nur mal auf Besuch.
Lange Zeit ist jeder Versuch vergebens die Wochen ziehn dahin und noch immer vermisst Beppe seine Schwester.
Nicht das er sie nicht frei geben will, aber nicht an diese Hilda und nicht auf diese Art.

Nun nach langer Zeit scheint Beppe Erfolg zu haben.


Da ist seine Paula gut sieht sie aus wie immer.


Naja grad glücklich scheint sie nicht zu sein. denken


Lange tiefe Gespräche zwischen Bruder und Schwester, wie früher, als sie ihre ersten Liebeskummer hatten.


Nun die Frage bist du Glücklich verheiratet da wird erst mal gezögert.


Tja keine Antwort von Paula das heisst nichts gutes.

Nun ist genug Beppe fragt sie ob sie wieder nachhause komme, natürlich alleine.
Paula gesteht ihm, das sie zu schnell geheiratet hätte, auch aus Angst ihn als Bruder verlieren zu müssen.
Er wäre ihr bester Freund und vertrauter und so hatte sie einfach zu schnell gehandelt.
Sie würde gerne ein neues Leben beginnen weiss aber nicht ob sie das schaffen kann.

Nun Paula zieht wieder ins Elternhaus, ohne jemals sich von Hide zu verabschieden, das kennen wir ja.


Erleichtert Umarmen sie sich, und Paula wird nun das ehemalige Zimmer von Beppe beziehn.


Auch Maline versucht nun Paulas vetrauen zu finden.


Stundenlanges zureden bringt diese beiden zu tollen Freundinnen.
Paula weiss nun das sie den beiden voll vertrauen kann, und sie immer für sie da sind.
Leider hat Kaela einfach keinen Bezug auf ihre Tochter, niemand weiss so genau ob sie überhaubt ihre Tochter liebt.
Niemals ein liebes Wort eine Umarmung von der eignen Mutter, naja der Vater bemüht sich um sie, aber er versteht seine Tochter nicht.


Liebevoll küsst Beppe seine Frau vor dem Winken gehn, was für ein Glück er doch hat, so einen Engel gefunden zu haben.


Nun Ruht die Familie in ihrem Alltag den sie verdient haben.
Paula hat nur noch intresse ihren Job erst mal zu beenden, von Beziehung will sie gar nichts wissen.
Sie ist Einzelgängerinn und kommt ganz gut zurecht.

Maline hat den selben Weg wie ihr Mann eingeschlagen als Wissenschaflerin.
Im Gegensatz zu Beppe macht ihr der Job erst mal mühe.

Kaela hat leider in jeder freien Minute nur den Computer im Kopf, sie kümmert sich wohl um Sohn , aber nicht um Paula.
Ihr verhältnis zu Maline ist noch nicht so innig, sie redet kaum mit ihr.

Franco bemüht sich wieder rührend um Paula wie er auch nicht abgeneigt ist, seine Schwiegertochter näher kennen zu lernen.
Wann immer er frei ist sucht er mit diesen beiden jungen Damen gespräche oder macht auch gerne spiele mit ihnen.

Nun hoffen wir die familie wird ihre Zeit ausnützten, sich näher kommen.
Vieleicht wissen wir auch bald was Maline für Pläne hat. ratlos
Jedenfalls liebt sie das zuhause sein, mehr als ihre Arbeit, und doch ist sie im Haushalt immer als erste zur Stelle haha

Es wird eine kurze Pause geben, aber bald werden wir Erfahren von den Plänen das Maline hat. idee smilie

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
cecon5
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3102
Anmeldedatum : 28.08.09
Ort : Sachsen-Anhalt

Charakter
Charakter: Dunkelelfe
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Dolch

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   Fr Jan 11, 2013 6:45 pm

Bei Dir ist aber auch immer was los .... ich komme gar nicht mehr nach. ratlos

Jetzt ist die Hilda auf den Mond geflogen und das ohne Rückfahrkarte. haha

Zum Glück ist Paula wieder zu Hause.... ist glaub ich auch für Beppes Seelenheil am besten so. uhu

Deine Kaela kann ich übrigens nicht verstehen.... die mag fast die ganze Familie nicht....bis auf ihren Sohn. denken

Es wäre zu wünschen.... die Beziehungen untereinander würden sich bessern aber dann wäre es ja so langweilig wie bei mir im Moment. Nachdenken

Bin echt gespannt, was Du mit denen noch so erlebst.... letz party

Die lassen bestimmt nix aus. gröll

Soo wie Beppe seine Frau liebt....denke der Nachwuchs lässt nicht lange auf sich warten.

Für Paula wünsche ich mir eine nette Bekanntschaft, die sie über ihren Kummer hinwegtröstet.

Ich lasse mich überraschen........hat wieder Spaß gemacht.... vielen Dank. jeee

_________________


 


Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen.

                     William Shakespeare
Nach oben Nach unten
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 9801
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   Fr Jan 11, 2013 7:05 pm

Erst dachte ich ich lasse die Paula mit Hilde zusammen, naja ich schaffte es auch nicht ohne sie, sie fehlte mir auch haha

Aber froh bin ich das ich die Hilda los bin, die hatte wircklich nichts getan uhu

Beppe liegt mir auch so am Herzen, nun hat er seine Paula wieder, und eine tolle Frau, wie du sagst fehlt nur noch die Krönung uhu haha

Kaele hat einfach kein intresse was ihre Familie macht, ihr ists so egal, sie kommt heim von der Arbeit und als erstes der Computer echt das ist so.
Steure sie immer öfters weg, davon, dann geht sie nur zu Beppe die andern scheinen sie wircklich nicht zu intressieren denken
Den Haushalt macht sie auch, und auf meine Befehle auch mal den Garten das aber nie freiwillig.

Ich bin wircklich mal gespannt wie sie auf Enkelkinder reagiert, das lasse ich mal mit ihr auf mich zukommen
mal sehn ob sie da vieleicht mal wärme zeigt denken den Wunsch hat sie ja schon mal.
Auch noch immer null Erfolg sie mit Franco zusammen zu bringen, das verstehe ich niemals.

Den Franco zeigt volles Intresse an seinen Kids, da tut er mir so leid, das Franco ihn auch liegenlässt.
Da komme ich einfach nicht weiter ratlos noch nicht oder nie ratlos


Macht mir echt immer Spass wie du so liebe Kommi machts Frieden jeee
Danke dir liebst dafür

Bald gehts wieder weiter letz party

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
Sandy
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1578
Anmeldedatum : 27.08.09
Alter : 33
Ort : Schweiz Zürich

Charakter
Charakter: Zauberhexe
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Zauberstab

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   So Jan 13, 2013 2:08 pm

wooow... da ist viel gelaufen... krass.... überaschungen an überraschungen... hehe. aber das macht es sehr spannend... man weiss nicht was kommen wird... und cool ist wirklich das es immer eine wendung geben kann... sehr interessant zu lesen...

_________________
Der Frieden ist kein Naturprodukt; er wächst aus menschlichem Handeln.
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück.

Nach oben Nach unten
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 9801
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   So Jan 13, 2013 2:13 pm

Lieben Dank sandy naja wenns im rechten Leben immer so ginge haha

Jetzt würds mir nur noch am Herzen liegen Kaela und Franco wieder zusammen zu bringen, was echt einfach nicht zu schaffen ist, bin echt bald dran zu zweifeln oder an ein Bug zu denken ratlos was aber fast nicht möglich ist ratlos
Auch mit Beppe gehts nicht der Vater bleibt der Feind der beiden warum auch immer ratlos es war aber nichts. denken

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
Sandy
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1578
Anmeldedatum : 27.08.09
Alter : 33
Ort : Schweiz Zürich

Charakter
Charakter: Zauberhexe
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Zauberstab

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   So Jan 13, 2013 2:18 pm

muss vieleicht so sein... wer weiss... kommt da noch ein richtiger... ?? warum erzwiengen?

_________________
Der Frieden ist kein Naturprodukt; er wächst aus menschlichem Handeln.
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück.

Nach oben Nach unten
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 9801
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   So Jan 13, 2013 2:29 pm

Tja sie haben doch geheiratet und zwei Kids, da muss ja Liebe dabei gewesen sein, das war nicht mein Werk haha

Da waren sie keine Feinde, und auch dazu habe ich nichts beigetragen, war nur erschrocken als ichs sah ratlos
In dieser Geschichte passierte echt einiges was ich nicht plante und damit zu tun hatte.
Nur ab jetzt steure ich einiges, sonst hätte ich Paula verloren ratlos

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
Sandy
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1578
Anmeldedatum : 27.08.09
Alter : 33
Ort : Schweiz Zürich

Charakter
Charakter: Zauberhexe
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Zauberstab

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   So Jan 13, 2013 3:21 pm

viel erfolg

_________________
Der Frieden ist kein Naturprodukt; er wächst aus menschlichem Handeln.
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück.

Nach oben Nach unten
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 9801
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   So Jan 13, 2013 3:54 pm

Danke sandy wie du siehst gebe ichs nicht auf.


Tja blödeln tun sie alle Zeit zusammen, da ist Kaela froh um Francos Humor idee


Nun Paula ist zurück, welch ein Wunder blieb auch nicht Kaela verborgen, sie plaudert eins von den ersten mal mit ihr letz party


Kaela teilt ihr Hobby mit Franco, das Fischen, mannn da glaubte ich endlich die Lösung gefunden zu haben, tatsäclich hat sie der Balken verringert auch wenn nur wenig.
Tja kaum hören sie auf und er ist wieder voll, verstehe ich nun wircklich nicht, aber eine kleine Chance die Stunden lang dauern wird. denken


Tja was da passiert muss ich nicht mit Worten sagen, Beppe mit Maline nach der Arbeit.


Vollmondnacht, und Alessio ist geboren, ein kleiner Junge die Krönung der Liebe.


Tja Paula musste mit ihrem Bett in untern Stock umziehn, das der kleine in der nähe der Eltern sein soll.


Sofort zeigt der Grossvater intresse an seinem ersten Enkel, wie stolz muss er sein.


Auch Kaela steht da und wartet bis sie den kleinen in die Arme schliessen darf.


Naja sags ja der Hunger war wohl grösser als die Liebe zum kleinen, er liegt auf dem harten Küchenboden und Kaela denken


Das darf nicht wahr sein, Beppe nimmt seinen Sohn auf die Arme und will ihn in sein neues gemütliches Bett tragen.
Nun das hatte eigentlich seinen Grund, das Kaela den kleinen nach unten holen soll, damit sein Zimmer fertig gestellt werden kann, aber doch nicht auf dem Boden denken


Den Alessio hat einen neuen Wickeltisch gekriegt, mit Badewanne toll, und Kaela darf ihn das erste mal drinn baden.


Tja mit ein weniger Puder würds wohl auch gehn haha


Naja schlecht macht sie es wircklich nicht, hoffen wir das sie ihn ins Herz schliessen wird, den er wird wohl auch in diesem Haus aufwachsen.


Ganz zufrieden umarmt Beppe seine Mutter, er ist stolz auf sie tja.

Paula ist echt so, hat nun auch den Wunsch ein Baby von Hilde zu kriegen haha naja wären wohl die ersten auf dieser Welt.
Sie ist echt künstlerin alles zu wollen was Beppe hat, irgentwann geht das mal nicht mehr.
Sie hat keine neue Liebe, den ich sehe das sie immer wieder an Hilde denkt, aber die ist einfach nicht gut für sie denken
So ganz Glücklich scheint Paula nicht zu sein, hoffen wir das ändert sich auch mal idee

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
Sandy
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1578
Anmeldedatum : 27.08.09
Alter : 33
Ort : Schweiz Zürich

Charakter
Charakter: Zauberhexe
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Zauberstab

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   So Jan 13, 2013 5:59 pm

woow... du warst fleissig... toll... süsser kleiner bengel... och... zum knuddeln... süss...

_________________
Der Frieden ist kein Naturprodukt; er wächst aus menschlichem Handeln.
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück.

Nach oben Nach unten
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 9801
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   So Jan 13, 2013 6:24 pm

Danke sandy, er ist süss, aber Franco hat ihn auch schon zum Feind gemacht ich verstehe das nicht, er hat ihm noch das Laufen bei gebracht, nun kaum aus den Augen dann das ratlos traurig

Darf einfach nicht sein in dieser Familie ratlos

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 9801
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   Mo Jan 14, 2013 12:13 am

Habe Franco ein wenig im Auge behalten, in machen lassen, naja er hat sogar mit Maline im Garten sie gefragt ob sie an einer Verabrededung intressiert wäre shok

Die eigne Schwiegertochter naja shok
Langsam aber sicher wirds nun bald klar warum. idee
Aber das Baby bekam das nicht mit und ist schon sein Feind denken

Wircklich eine spezielle Familie haha

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.   

Nach oben Nach unten
 
Fam. Bianchi wohnhaft in Monte Vista.
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Villa Monte Vista
» Mal was mit Vampiren erleben, Fam. Drachsen wohnhaft in Forgotten Hollow

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sims3 Welt :: Eure Nachbarschaften Sims 3 :: nena's Nachbarschaften-
Gehe zu: