Sims3 Forum
 
Startseitenews UpdatesKalenderVeröffentlichungenFAQSuchenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

  EA Games News.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 29, 30, 31, 32  Weiter
AutorNachricht
cecon5
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3156
Anmeldedatum : 28.08.09
Ort : Sachsen-Anhalt

Charakter
Charakter: Dunkelelfe
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Dolch

BeitragThema: Re: EA Games News.   Do Aug 18, 2016 11:13 pm

Klar.....in Städten ist doch das Nachtleben angesagt.......also Party. letz party

_________________


 


Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen.

                     William Shakespeare
Nach oben Nach unten
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   Do Aug 18, 2016 11:18 pm

Sims 4 lebt nur von Party denken grinsen
Wie wenns keine gäbte bisher. Freude

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
cecon5
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3156
Anmeldedatum : 28.08.09
Ort : Sachsen-Anhalt

Charakter
Charakter: Dunkelelfe
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Dolch

BeitragThema: Re: EA Games News.   Fr Aug 19, 2016 12:23 am

Lassen wir uns überraschen.........wer weiß, was kommt.....und ob überhaupt. Denken

Ich habe aber gelernt , daß es nie so wird wie ich es mir wünsche und vorstelle.

Es war bis jetzt immer so.........und so wird es auch bleiben. hallöchen

_________________


 


Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen.

                     William Shakespeare
Nach oben Nach unten
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   Fr Aug 19, 2016 5:00 pm

Das stimmt, mir ists nicht mehr so wichtige. abwarten.

Sims 2 und 3 waren schon nach meinen Wünschen , naja Sims 4 halt nicht.
Gut kann ich jetzt die beiden Vorgänger wieder richtig geniessen.

Was mit Sims 4 wird, sehe ich mal , was noch kommt, aber egal was es ist, es wird nie für mich das beste sein. Da müsste zuvieles anderst werden, besonders mit den Sims selber den tiefen.

Naja sage nicht ich spiels nimmer , aber sicher nicht oft. denken

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   Fr Aug 19, 2016 5:16 pm

Gamescom 2016: So arbeiten die Producer an Die Sims 4

SimGuruLyndsay und simGuruRachel gaben auf der Gamescom einen Einblick in ihre Arbeit.


Am Donnerstag fand im Rahmen der Gamescom ein Sims Panel statt, bei dem Senior Producerin Lyndsay Pearson und Rachel Franklin, General Managerin für Die Sims, in einer einstündigen Präsentation vorstellten, wie sie an Die Sims 4 arbeiten und die Inhalte entwickeln. Neben einigen deutschen und internationalen Communityvertretern waren auch wir vor Ort in Köln zu Gast.

Bereits im Vorfeld hieß es von Seiten EAs, dass es keine Ankündigung für Die Sims 4 auf der Gamescom geben würde. Dies galt auch für das geplante Sims Panel. Dennoch teilten Lyndsay und Rachel ein paar interessante Einblicke in ihre Arbeit, die wir euch gern weitergeben wollen.

Zunächst teilten uns die beiden die Vision für das Spiel mit. Die Sims soll vom Leben inspiriert sein, Kreativität für alle ermöglichen und natürlich unterhalten. Wichtig sei außerdem, dass sich jeder den Sims zugehörig fühle. Niemand solle ausgeschlossen werden. Dies ist dann auch eine der größten Herausforderungen des Spiels: Die Sims besitzt eine vielseitige und vielschichtige Spielerschaft mit völlig unterschiedlichen Bedürfnissen. Es gibt Spieler aus zahlreichen Ländern mit unterschiedlichen Kulturen und sozialen Hintergründen. Die Altersspanne der Spieler ist riesig und ihre Erfahrung mit den Sims sehr unterschiedlich: einige sind schon seit dem ersten Teil aus 2000 dabei, andere sind erst mit Die Sims 4 eingestiegen. So unterschiedlich wie die Spielerfahrung ist, sei auch der Spielstil. Einige bauen lieber, andere drehen Videos oder erstellen Fotostorys und wieder andere spielen völlig abgedrehte Geschichte mit den Sims.

Darin unterscheidet sich Die Sims 4 deutlich von anderen Spielen. Laut Rachel und Lyndsay sei diese besondere Situation bei allen Entscheidungen immer im Hinterkopf. Doch welche Überlegungen müssen die Sims Producer treffen, ehe sie die Entwicklung von neuen Inhalten beginnen? Zunächst muss entschieden werden, welche Bedürfnisse der Spieler und des Spiels an sich wichtig sind. Außerdem spielt das Feedback der Spieler eine wichtige Rolle und man wirft auch immer einen Blick in die eigene Historie: was wurde in 16 Jahren Sims schon alles umgesetzt? Neben dem Rückbezug auf Bewährtes will man aber natürlich auch neue Dinge in das Spiel integrieren. Eine wichtige Entscheidungsgrundlage ist auch die technologische Basis des Spiels: was lässt sich überhaupt sinnvoll umsetzen? Ein zentraler Aspekt ist zudem der Releasezeitraum. Beispielsweise macht sich eine Erweiterung zum Thema Garten im Sommer schlichtweg besser als im Winter, weil es dann thematisch deutlich besser passt. Die Entwickler halten außerdem Ausschau nach neuen Trends, die man im Spiel aufgreifen kann.

Die Producer gehen dabei so vor, dass erst festgelegt wird, ob ein Erweiterungs-, oder Gameplay-Pack oder Accessoires-Pack entwickelt werden soll. Erst dann schaut man, welche Thematiken und Inhalte dazu jeweils passen würden. Neben der großen Vielfalt der Spielerschaft sei dabei auch noch ein weiterer Aspekt wichtig: Die Sims soll nicht ultra-realistisch wie das Leben sein, sondern vom Leben inspiriert sein. Es soll sich auf das reale Leben beziehen, ohne dabei unnötig bieder realistisch zu sein. Dabei müsse man immer die Balance zwischen den Extremen finden. Es sollte nicht zu abgedreht sein, aber auch nicht zu langweilig.

Rachel und Lyndsay gaben uns auch einen groben Einblick in den Arbeitsablauf für die Sims-Spiele, der sich stetig weiterentwickele. Grundsätzlich gibt es bei der Entwicklung drei Phasen. Zunächst startet die Pre-Produktion, wo Ideen gesammelt und Konzepte entwickelt werden: Was kann wie bis wann umgesetzt werden? Anschließend folgt die eigentliche Produktion, wo die Konzepte in reale Spielinhalte umgesetzt werden. Anschließend folgen die Alpha- und Betaphase, in denen geschaut wird, ob die Inhalte wie gewünscht funktionieren und miteinander kompatibel sind. Alle Phasen nehmen dabei jeweils ein Drittel der gesamten Entwicklungszeit ein.

In Die Sims 3 war es so, dass die Producer sich primär um Erweiterungspacks kümmerten. War die Pre-Produktion einer Erweiterung abgeschlossen, begann schon die nächste. So waren immer zwei, drei Erweiterungen gleichzeitig in Arbeit. In Die Sims 4 sind es etwa 5 bis 6 Inhalte, die gleichzeitig entwickelt werden, wozu auch die kostenlosen Updates zählen. Knapp die Hälfte der Producer kümmert sich um Erweiterungspacks, ein Drittel widmet sich den Gameplay-Packs. Der Rest teilt sich auf die Gratis-Updates, Accessoires-Packs und Bugfixes auf. Während ein Erweiterungspack in Arbeit ist, entwickelt man gleichzeitig Gameplay-Packs und Accessoires-Packs für das Spiel.

Wir haben außerdem einen groben Einblick in die Teamzusammenstellung bekommen. So verteilt sich der Großteil der Mitarbeiter auf die Qualitätssicherung (Testen, Finden von Bugs), die Gestaltung der Inhalte und die technische Basis. Dinge wie Animation, Benutzerinterface und der Sound nehmen nur einen kleinen Teil der Aufgaben ein. Besonders wichtig und schwierig ist der Bereich der Qualitätssicherung. Mit jeder Erweiterung kommen neue Inhalte hinzu, die mit allen bestehenden Inhalten funktionieren müssen. Die Kombinationsmöglichkeiten für mögliche Probleme sind damit unglaublich groß und schwer zu überblicken. Da man auch alle Inhalte neu für Die Sims 4 erstellt und nicht recycelt, können sich da auch kleine Fehler einschleichen.

Am Ende kamen Lyndsay und Rachel auch auf das Thema Ankündigungen zu sprechen. Auch wenn es manche nicht glauben mögen, es gibt tatsächlich eine Strategie dazu, wann was in welcher Form angekündigt wird. Diese Strategie ändere sich auch stetig auf Basis von Spielerfeedback. Für das Team sei es schwierig abzuschätzen, wann der richtige Zeitpunkt für eine Ankündigung sei. Die Entwickler würden gerne so früh wie möglich über zukünftige Projekte sprechen. Jedoch könnte sich jederzeit etwas ändern. Daher will man auch nicht zu zeitig über künftige Inhalte sprechen. Zudem möchte man auch direkt etwas zeigen, wenn man etwas ankündigt. Einfach nur mit Worten zu beschreiben, was die Sims demnächst erwartet, will man nicht. Man möchte immer direkt auch zeigen, wie die angekündigten Inhalte aussehen.

http://www.simtimes.de/gamescom-2016-so-arbeiten-die-producer-an-die-sims-4-21872/

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   So Aug 21, 2016 8:16 pm

SimGuruDrake: Feedback zu Kleinkindern wird gehört

Im offiziellen Forum betonte SimGuruDrake, dass die Entwickler Feedback zu den Kleinkindern hören.


Im offiziellen Forum der Sims gibt es aktuell eine Diskussion zu den Sims Panels, die während der Gamescom in Köln stattfanden (hier unsere Zusammenfassung dazu). In dieser Diskussion tauchte auch wieder das Thema Kleinkinder und die Frage auf, warum die Entwickler nichts dazu sagen. Im Rahmen dieser (teils sehr ausufernden) Diskussion hat sich nun SimGuruDrake zu einigen Punkten geäußert und unter anderem auch das Thema Kleinkinder angesprochen:

We know that this is a big issue within the community and we definitely are not blind to your pleas for us to tell you something. I wish the answer wasn’t one I keep repeating but it’s the only one I have for you. With that in mind I want you to know that we absolutely hear you, this is something that is a topic of conversation every day that I’m at work. Because the team hears you, they understand this is a big part of how you immerse yourself in the game and it’s a most loved part of the game for many of you. I stickied that toddler thread as acknowledgement that we absolutely hear you, I asked Lyndsay to go into that thread so that she could express that she hears you, and the team appreciates reading every idea/picture that is provided in that thread. We just simply don’t want to constantly give you the same answer over and over because it does feel self defeating for us and we know it is frustrating for you. I absolutely HATE asking you this but please be patient when we have something to say in either direction we will tell you.

Demnach wisse man im Entwicklerteam wie wichtig der Community die Kleinkinder seien. Sie seien jeden Tag ein Thema bei den Entwicklern. Dass die Entwickler das Feedback der Spieler zu den Kleinkindern ernst nehmen, wollte man damit zeigen, dass ein Feedbackthread dazu als wichtig markiert wurde, sodass er stets sichtbar ist, und dort auch Lyndsay Pearson äußerte, dass dieses Feedback wichtig sei. Das Team lese jeden Beitrag zu dem Thema und schaue sich auch jedes Bild dazu in diesem Thread an.

Doch aktuell habe man nichts zu den Kleinkindern zu sagen – weder in die eine noch in die andere Richtung.

http://www.simtimes.de/simgurudrake-feedback-zu-kleinkindern-wird-gehoert-21875/

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   Mo Aug 22, 2016 7:51 pm

Dreifach-Boost-Woche für Die Sims 4 fördert Fähigkeiten und Berufe

Eure Sims können eine Woche lang schneller ihre Fähigkeiten ausbauen und beruflich aufsteigen.

Mit dem letzten Spiele-Update fügten die Entwickler die Dreifach-Boost-Woche. Ab sofort bis zum 29. August 18 Uhr deutscher Zeit können eure Sims dreimal schneller Fähigkeiten erlernen und erhalten einen dreifachen Leistungsbonus bei den Spielkarrieren. Sie müssen einfach nur bei Jasmine Holiday vorbeischauen (oder sie anrufen), um an sieben Spieltagen Fähigkeiten- und Karriere-Boosts zu erhalten.

Eure Sims können Jasmine beliebig oft um einen Boost bitten. Allerdings dürft ihr zur gleichen Zeit immer nur einen Boost besitzen. Wenn ihr um einen Fähigkeiten-Boost bittet, jedoch schon einen Karriere-Boost habt, wird der andere Boost entfernt.

http://www.simtimes.de/dreifach-boost-woche-fuer-die-sims-4-foerdert-faehigkeiten-und-berufe-21879/

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   So Aug 28, 2016 2:59 pm

Lyndsay Pearson beantwortet Spielerfragen zu Die Sims 4

SimGuruLyndsay stellt sich im offiziellen Forum den Fragen der Spieler. Wir haben alle wichtigen Infos daraus für dich.

Im offiziellen Forum der Sims wurde vor einigen Tagen ein Thread eröffnet, in dem Spieler Fragen an die Sims-Entwickler stellen können. Lyndsay Pearson, die seit Die Sims an der Entwicklung der Spiele beteiligt ist, hat sich nun die Zeit genommen einige dieser Fragen zu beantworten. Wir fassen dir die wichtigen und relevanten Infos daraus hier zusammen.

   Die Entwicklung eines Erweiterungspacks (vom Konzept bis zur fertigen Umsetzung) dauert etwa ein Jahr. Gameplay-Packs benötigen etwa neun Monate und Accessoires-Packs mindestens sechs Monate. All das kann aber auch noch variieren.
   Kostenlose Inhalte wie das Kindermädchen nehmen ein bis zwei Monate in Anspruch, während das Update für den Erstelle einen Sim-Modus ein gutes Jahr in Anspruch nahm.
   Wie in unserem Gamescom-Special berichtet, ist das Entwicklerteam nun breiter aufgeteilt und arbeitet gleichzeitig an deutlich mehr Projekten. Daher dauert die Entwicklung neuer Inhalte für Die Sims 4 auch länger als es noch bei Die Sims 3 der Fall war.
   An der Mac-Version von Die Sims 4 arbeitet man selbst und nutzt keine externen Dienstleister dafür.
   Es gibt kein reines Team, dass sich nur um die Spiele-Updates kümmert. Viele der Entwickler steuern dazu ihren Part bei.
   Viele der Farbkombinationen von Objekten, die die Entwickler bereit stellen, werden nicht sehr häufig genutzt.
   Viele Spieler nutzen die Voodoo-Puppe

Sobald es weitere Infos von den SimGurus gibt, werden wir dir darüber berichten.

http://www.simtimes.de/lyndsay-pearson-beantwortet-spielerfragen-zu-die-sims-4-22015/

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   Mo Aug 29, 2016 9:48 pm

Gerücht oder nicht , da es auf Simstimes ist, poste ichs auch noch hier. idee


Die Sims 4: Kleinkind-Assets in den Spieldateien gefunden

Tumblr Nutzer fanden in den Spieldateien Assets für ein Kleinkind.

Der Tumblr-Nutzer dreamteamsims postete soeben auf seiner Seite drei Bilder von einem Die Sims 4 Kleinkind. Laut dem Nutzer fanden Modder von Sims 4 Studios und Inabadromance ein 3D-Modell von einem Kleinkind und die dazugehörigen Texturen. Electronic Arts äußerte sich bereits dazu und lies verlauten, dass diese Dateien nur genutzt wurden um das, im Oktober 2015 aufgetauchte, Renderbild für Andrew Wilson zu erstellen.

Wir würden uns jedoch wünschen, falls die Kleinkinder irgendwann Einzug ins Spiel erhalten, dass sie genauso süß aussehen wie auf diesen Screenshots.

http://www.simtimes.de/die-sims-4-kleinkind-assets-in-den-spieldateien-gefunden-22018/

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   Di Aug 30, 2016 6:54 pm

Die Sims 4 Stadtleben: Neue Leaks erreichen Fanseite

Eine anonyme Email enthält neue Hinweise auf das kommende Erweiterungspack.


Unsere Kollegen von simscommunity erhielten vor ein paar Stunden eine mysteriöse Email mit neuen Hinweisen auf das wahrscheinlich bald erscheinende Erweiterungspack für Die Sims 4. Nachdem vor ein paar Tagen auf einer brasilianischen Seite der Titel The Sims 4: City Life gelistet wurde, tauchen nun neue Leaks auf. Die Email von “Sim Nonymous” enthält, neben einem Render, auch vier Worte: Apartments, Basketball, City Cultural und Politics Careers.

Ob die Email wirkliche Hinweise zum kommenden Erweiterungspack enthält wissen wir zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht, wir werden dich jedoch weiterhin auf dem Laufenden halten.

Bildquelle: simscommunity

http://www.simtimes.de/die-sims-4-stadtleben-neue-leaks-erreichen-fanseite-22021/

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
cecon5
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3156
Anmeldedatum : 28.08.09
Ort : Sachsen-Anhalt

Charakter
Charakter: Dunkelelfe
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Dolch

BeitragThema: Re: EA Games News.   Di Aug 30, 2016 8:19 pm

Bestimmt wieder wenig......liest sich schon so. haha

_________________


 


Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen.

                     William Shakespeare
Nach oben Nach unten
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   Di Aug 30, 2016 9:05 pm

Sehe ich auch so, sollte es so sein dann naja überlege ichs mir gut.
Warum machen sie immer so ein geheimnis draus , naja mal abwarten , auch mit den Kleinkindern.
Da liest ja man auch immer wieder kommen mit einem Patch, was ich mir nicht vorstellen kann.

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   Sa Sep 10, 2016 12:35 am

Wie Lyndsay Pearson heute im offiziellen Sims-Forum mitteilte, verlässt Rachel Franklin Electronic Arts, um sich neuen Herausforderungen zu stellen. Rachel war jahrelang an der Sims-Entwicklung beteiligt und leitete zum Schluss das Maxis-Studio als General Managerin des Die Sims-Franchises.

Es ist genau ein Jahr her, dass es einen ersten großen personellen Wechsel bei Maxis gab. Damals verließ Sims-Urgestein Lucy Bradshaw das Unternehmen und Rachel Franklin übernahm ihre Stelle. Wer Rachels Posten einnehmen wird, ist aktuell noch nicht bekannt.

http://www.simtimes.de/rachel-franklin-verlaesst-electronic-arts-22025/

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   Mo Sep 12, 2016 7:07 pm


_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
cecon5
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3156
Anmeldedatum : 28.08.09
Ort : Sachsen-Anhalt

Charakter
Charakter: Dunkelelfe
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Dolch

BeitragThema: Re: EA Games News.   Mo Sep 12, 2016 7:12 pm

Vermutlich kommt morgen eine Ankündigung. ratlos

Naja.....jetzt ist die Frau Franklin weg.......nun sind sie nur noch zu dritt......kein Wunder , daß sie nix schaffen. Lachen

_________________


 


Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen.

                     William Shakespeare
Nach oben Nach unten
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   Mo Sep 12, 2016 7:23 pm

Wie wahr , bin mal gespannt auf morgen.

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   Mo Sep 12, 2016 7:51 pm

Nachdem in den vergangen Tagen immer wieder Leaks an Newsseiten verschickt wurden, bestätigte soeben die deutsche Facebookseite der Sims das kommende Erweiterungspack. Der Facebookpost enthält neben dem Hashtag DS4Großstadtleben, auch ein 9 sekündiges Video, welches einen Trailer für den 13. September ankündigt. Sobald wir etwas Neues darüber wissen erfährst du es natürlich bei uns.

http://www.simtimes.de/die-sims-4-grossstadtleben-endlich-bestaetigt-22027/

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   Fr Sep 16, 2016 5:20 pm

SimGuru: Wir wollen uns Zeit für die Inhalte nehmen

SimGuruTrev äußert sich zu Spielerwünschen und wie man versucht, diese umzusetzen.

Mit der Ankündigung von Die Sims 4: Großstadtleben Anfang dieser Woche entbrannte vor allem in der amerikanischen Sims-Community eine Diskussion darüber, dass das Sims-Team nicht auf die Wünsche der Spieler einginge und einfach das entwickelt, was es will. So sei das Thema des dritten Erweiterungspacks zwar ganz interessant, andere Spielinhalte seien jedoch deutlich wichtiger – so der Grundtenor.

In einer Diskussion auf reddit äußerte sich SimGuruTrev zu dieser Thematik und erklärte erneut: “Wir hören euch und wir hören euch zu.” Es sei nicht so, dass die Entwickler zusammen sitzen und sich sagen: “Hey, die Spieler wollen X aber was soll’s? Wir machen einfach Y!”

Man hätte viele kleine Ideen, die SimGuruTrev als Puzzleteile bezeichnet. Jede Erweiterung möchte man gerne unter einem größeren Thema laufen lassen. Dann schaue man, welches dieser Puzzleteile dazu am besten passe. Manchmal ignoriert man, ob eine Idee zu einem Thema für eine Erweiterung passe und setzt sie einfach mit um. Als Beispiel werden hierfür die Aliens in Die Sims 3: Jahreszeiten genannt, die eigentlich nicht dazu passten. Aber man wollte den Spielern endlich die Aliens ermöglichen.

Bei größeren und allgemeineren Spielerwünschen wie “Ich hätte gern mehr Familien-Gameplay.” und “Ich hätte gerne Kleinkinder.” wolle sich das Team die Zeit nehmen um genau zu schauen, welche Spieleaspekte dazu gehören und welche der Puzzleteile dazu am besten passen:

Würden wir beispielsweise 100 Leute fragen, was für sie zu einem Kleinkinder-Gameplay dazugehört, würden wir wohl 100 verschiedene Antworten erhalten. Daher wollen wir nicht einfach schnell etwas zusammenstellen, nur weil alle es gerade wollen. Würden wir nur hastig eine Familien-Erweiterung herausbringen, würden wir damit wohl nur 5% der Spieler glücklich machen. Daher wollen wir uns Zeit für solche Inhalte nehmen. Wir haben viele Diskussionen darüber, was Familien-Gameplay wirklich bedeutet oder was es wirklich bedeutet, Kleinkinder im Spiel zu haben.

Dazu müssten noch weitere Fragen beantwortet werden: welche Objekte und CAS-Inhalte sollte es geben? Welche neuen Interaktionen oder Fähigkeiten gehören zu solch einem Thema dazu? “Wir wollen uns die Zeit nehmen um sicher zu gehen, dass wir es richtig umsetzen. Und wenn wir aktuell etwas nicht so umsetzen können, wie wir wollen, dann warten wir so lange, bis wir es können” erklärt SimGuruTrev dazu.

Zusammengefasst: die Entwickler bekommen das Feedback der Spieler mit und wollen dieses auch gerne umsetzen. Für große Spielerwünsche will man sich jedoch die Zeit nehmen, um diese so gut wie möglich umzusetzen.


http://www.simtimes.de/simguru-wir-wollen-uns-zeit-fuer-die-inhalte-nehmen-22070/

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   Fr Sep 16, 2016 5:23 pm

Für mich eine ausrede, sorry.
Hätten sich lieber auf Addons konzentriert, als diese ewigen klein Packs.
Ist einfach meine Meinung dazu. verlegen

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   Sa Sep 17, 2016 5:17 pm

Neuer Inhalte-Teaser für Oktober bestätigt

Im Oktober erwartet uns ein Ausblick auf die Die Sims 4-Inhalte für den Rest des Jahres.
) 17.09.2016 - 14:19 Uhr

Seit dem Frühjahr diesen Jahres geben die Sims-Entwickler regelmäßig einen Ausblick auf die Die Sims 4-Inhalte der kommenden drei Monate. Im April veröffentlichte EA dazu ein kurzes Video, das primär Die Sims 4: Gaumenfreuden und Die Sims 4: Kinderzimmer-Accessoires vorstellte. Im Juli folgte eine animierte Grafik, die vor allem Die Sims 4: Gartenspaß-Accessoires zum Gegenstand hatte. In beiden Teasern gab es jedoch auch Hinweise auf neue Gratisinhalte.

Via Twitter bestätigte SimGuruDrake, dass auch für Oktober ein Teaser geplant sei, der dann einen Ausblick auf den Rest des Jahres liefern soll und uns zeigen wird, was es neben Die Sims 4: Großstadtleben noch geben wird. Ob uns in diesem Jahr noch eine kleine Erweiterung oder nur Gratisupdates erwarten, ist dabei aktuell unbekannt.

Nachdem die Entwickler im Sommer nach Feedback zu den regelmäßigen Inhaltsvorschauen gesucht haben, steht zumindest eines fest: im Oktober erwartet uns wieder ein kurzes Video und nicht nur eine animierte Grafik. Sobald es weitere Infos zum Teaser oder zu kommenden Inhalten gibt, werden wir dich darüber in unseren Neuigkeiten informieren.

http://www.simtimes.de/neuer-inhalte-teaser-fuer-oktober-bestaetigt-22072/

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   Fr Sep 23, 2016 5:25 pm

Neue gruselige Erweiterung für Die Sims 4 in Arbeit

Ein Komponist für die Spielmusik teaserte eine neue Die Sims 4-Erweiterung an, die gruselig werden soll.

Unsere französischen Kollegen von SimCookie.com sind auf Twitter auf den Tweet von Komponist Ilan Henry Eshkeri gestoßen. Dieser hat die Musik für einige Filme komponiert und war auch schon 2014 an der musikalischen Ausgestaltung von Die Sims 4 beteiligt.

In dem besagten Tweet kündigt Eshkeri an, dass er gerade an gruseliger Musik für eine neue “unheimliche Die Sims 4-Erweiterung” arbeitet. Verlinkt hat er dazu auch einen kurzen Clip auf Instagram.

Tweet

Bislang gibt es keinerlei Infos zu möglichen Erweiterungen, die nach Die Sims 4: Großstadtleben erscheinen. Es ist auch unklar, ob es sich um ein Accessoires-, Gameplay- oder Erweiterungspack handelt. Da es bereits letztes Jahr mit Die Sims 4: Grusel-Accessoires eine Erweiterung zum Thema Halloween gab, schließen wir zumindest aus, dass es sich bei dem besagten Spiel um etwas ähnliches handelt.

Sobald es dazu neue Infos gibt, werden wir dich darüber natürlich informieren.

http://www.simtimes.de/neue-gruselige-erweiterung-fuer-die-sims-4-in-arbeit-22103/

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   So Sep 25, 2016 1:17 pm

Community-Interview mit Crinrict

Kein Bug ist vor Crinrict sicher! Erfahre in unserem Interview mehr über Crinrict und ihre Arbeit in der Community.

http://www.simtimes.de/community-interview-mit-crinrict-22111/

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   Mi Sep 28, 2016 2:08 pm

Día de Muertos-Herausforderung bald in Die Sims 4

Für Die Sims 4 steht bald eine neue Herausforderung bereit. Wir haben die ersten Infos dazu.

Das gestrige Spiele-Update für Die Sims 4 brachte erste Outfits und Objekte mit sich, um deine Sims auf den Día de Muertos, den Tag der Toten, einzustimmen. Dabei handelt es sich um einen der wichtigsten Feiertage in Mexico, an denen den Toten gedacht wird und der in der Regel ab Mitte Oktober gefeiert wird.

Im Rahmen dieses Feiertags wird es im Oktober eine neue Herausforderung in Die Sims 4 geben. Deine Sims werden als neues Objekt einen Zuckerschädel-Schaukasten erhalten. Deine Sims können verschiedene Zuckerschädel sammeln, die sie von anderen Sims erhalten können. Ist die Sammlung komplett, gibt es die Interaktion “Verblichene ehren”, mit der deine Sims ihren verstorbenen Angehörigen gedenken können:

http://www.simtimes.de/dia-de-muertos-herausforderung-bald-in-die-sims-4-22122/

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
cecon5
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3156
Anmeldedatum : 28.08.09
Ort : Sachsen-Anhalt

Charakter
Charakter: Dunkelelfe
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Dolch

BeitragThema: Re: EA Games News.   Di Okt 04, 2016 10:18 pm

Día de los Muertos-Herausforderung startet heute Abend

Die Sims feiern in diesem Monat den mexikanischen Feiertag Día de los Muertos, den Tag der Toten. Das letzte Spiele-Update brachte dir dazu bereits erste Dekorationen und Outfits. Wie wir dir bereits berichteten, wird es in diesem Monat dazu auch einen neue Herausforderung im Spiel geben. Diese startet heute Abend um 19 Uhr!

Jasmine Holiday, die du bereits aus früheren Herausforderungen kennst, ist zurück und übergibt deinen Sims einen Zuckerschädel-Schaukasten. Dann können deine Sims durch die Nachbarschaft laufen und von anderen Sims Zuckerschädel erhalten. Zuckerschädel sind traditionelle Objekte des Día de los Muertos. Insgesamt neun unterschiedliche Zuckerschädel können deine Sims sammeln, dann gibt es einen zehnten obendrauf.

Ist deine Sammlung vervollständigt, können deine Sims die Interaktion “Verblichene ehren” ausführen. Diese Interaktion versetzt deine Sims in eine neue Stimmung, mit der sie neue Interaktionen mit dem Sensenmann ausführen können. Somit kannst du deine Beziehungen zu ihm schneller verbessern und es steigt die Chance, dass er das Leben anderer Sims verschont.

Die Día de los Muertos-Herausforderung läuft bis zum 4. November, 19:00 Uhr.

Quelle: Simtimes

_________________


 


Populisten sind jene Menschen, die einen Spaten Spaten und eine Katze Katze nennen.

                     William Shakespeare
Nach oben Nach unten
nena
Admin
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 10447
Anmeldedatum : 27.08.09
Ort : Schweiz , nähe Zürich.

Charakter
Charakter: Forumgeist
Lebensenergie:
100/100  (100/100)
Waffenliste: Messer

BeitragThema: Re: EA Games News.   Do Nov 10, 2016 8:11 pm

Die Sims 4 Großstadtleben: Vom Konzept zur Umsetzung

Electronic Arts bietet euch einen umfangreichen Einblick in die Entwicklung des zuletzt erschienenen AddOns.

Soeben stellte Electronic Arts einen Artikel online, welcher einen umfangreichen Einblick in die Entwicklung von dem Erweiterungspack Die Sims 4 Großstadtleben bietet. Neben den Ideen und der finalen Umsetzung, werden auch Dinge angesprochen und erklärt warum sie es nicht in das finale AddOn geschafft haben.

Den Artikel könnt ihr auf dieser Seite lesen.

http://www.simtimes.de/die-sims-4-grossstadtleben-vom-konzept-zur-umsetzung-22310/

_________________

.






Nach oben Nach unten
http://sims3-welt.forumfrei.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: EA Games News.   

Nach oben Nach unten
 
EA Games News.
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 30 von 32Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 16 ... 29, 30, 31, 32  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Hawaii News Now 2013: On location with H5-0
» N23 NEWS
» Blutkrebs: Arbeitsgruppe identifiziert eine Art Schalter für AML
» 1-Euro-Jobs: neues Urteil ergangen – Jobcenter muß Lohn erstatten
» Auseinandersetzung und Verhaftungen im Amtsgericht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sims3 Welt :: Sims4 Bereich :: Sims 4 Neuigkeiten-
Gehe zu: